Wähle eine andere Sprache, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Vertikalkommissionierer OXV 07/10

Kommissionieren auf dem nächsten Level

  • Effizientes und leichtes Kommissionieren durch niedrigen Aufstieg von lediglich 145 mm
  • Einfaches Erreichen der Palette durch am Fahrzeug verschweißte Gabelzinken
  • Kommissionieren in engsten Bereichen aufgrund der kompakten Bauweise
  • Intuitives Arbeiten dank STILL Easy Drive Lenkrad und optionalen STILL Easy Move Zusatzhebel zum Heben des Fahrerstandes
ANGEBOT
Unverbindliches Angebot
MIETE
Unverbindliches Mietangebot
GEBRAUCHT
Unser Gebrauchtgeräte Angebot

Anfrage zu: OXV 07/10

Nutzen Sie bitte folgendes Formular - wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Anrede*

Schnell, effizient und sicher – drei Worte, die das Kommissionieren mit dem OXV 07 und OXV 10 perfekt auf den Punkt bringen. Die Vertikal- kommissionierer performen in allen Arten von Distributionszentren und Warenlagern. Wendig und kompakt gleiten sie präzise auch durch engste Lagergänge. Bis zu 700 bzw. 1000 kg heben sie auf einer Palette in die erste oder zweite Regalebene. Absolutes Highlight: der serienmäßig anhebbare Fahrerarbeitsplatz.

Mit ihm erreichen Sie eine Greifhöhe von bis zu 2.800 mm. Für das schnelle Kommissionieren lässt sich die Fahrerplattform sogar während der Fahrt heben und senken. Für Fahrspaß, Sicherheit und Komfort sorgen unter anderem das intuitive Lenkrad und die Geschwindigkeitsreduzierung in Kurven. Darüber hinaus haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen Ausstattungsoptionen für jedes Einsatzprofil – etwa LED-Lichter und diverse Batteriesysteme.


Der OXV 07/10 im Detail

Simply easy

  • Intuitive Bedienung aller Funktionen ohne Umgreifen durch STILL Easy Drive Lenkrad
  • Niedriger Aufstieg für eine komfortable und hohe Kommissionierleistung
  • Feinfühliges und sicheres Fahrverhalten: Lenkrad mit automatischer Nullstellung
  • Rund um die Uhr einsatzbereit: Optionale STILL Lithium-Ionen- Technologie für beste Verfügbarkeit

Simply safe

  • Gut sichtbar: Optionales LED-Tagfahrlicht, Safety Light und Safety Light 4Plus
  • Schutz vor Fehlbedienung: Optionale Zugangskontrolle mit FleetManager 4.x
  • Sichere Kurvenfahrten: Lenkwinkelabhängige Geschwindigkeitsregelung Curve Speed Control
  • Vermeidung von Gewaltschäden: Vielfältige Anfahrschutzvarianten
  • Präzises Handling: Punktgenaue Hydraulik und agiles Fahrverhalten

Simply connected

  • Vernetzbar mit Ihrer Flotte: Optionale Schnittstelle für die Einbindung in Flottenmanagement-Software wie STILL neXXt fleet
  • Kontrollierte Nutzung: Optionale Zugangskontrolle schützt vor Fehlbedienung

Simply powerful

  • Kommissionieren in der ersten und zweiten Regalebene: Kommissionierhöhen von bis zu 2.800 mm
  • Starke Umschlagleistung: Der OXV 10 hebt Paletten mit einem Gewicht von bis zu 1000 kg
  • Schnelle Fahrt: Kraftvolle Beschleunigung und Geschwindigkeiten von bis zu 10 km/h

Simply flexible

  • Individuelle Maßanfertigung: Zahlreiche Ausstattungsoptionen für jedes Einsatzprofil
  • Transport vielfältiger Ladungsträger: Verstellbare Gabelzinken beim OXV 08
  • Geeignet für jedes Lager: Kompakte Abmessungen und höchste Wendigkeit
  • Geringe Energiekosten auf Knopfdruck: Effizienzmodus Blue-Q für beste Wirtschaftlichkeit oder BOOST-Modus für maximale Kommissionierleistung

Ausstattungsoptionen

Wir unterstützen Sie mit einem breitgefächerten Spektrum an smarten Ausstattungsoptionen, die Ihren Arbeitsalltag wesentlich erleichtern werden. Damit sind Sie sicher, komfortabel, effizient und ermüdungsfrei unterwegs – und zwar in jeder Fahrsituation.

Highlights

STILL SafetyLight 4plus

Das visuelle Warnsystem für weniger Unfälle

In unübersichtlichen und verwinkelten Bereichen wird die Arbeitssicherheit durch das blaue Warnlicht STILL SafetyLight 4plus deutlich erhöht. Die in einem Abstand von ca. 5 m vor und hinter dem Gerät auf die Fahrbahn projizierten blauen Lichtpunkte warnen vor dem herannahenden Fahrzeug und können so eine drohende Kollision verhindern.

Mehr erfahren

Lastschutzgitter

Damit die Ware dort bleibt, wo sie hingehört: Das Lastschutzgitter stabilisiert das Transportgut am Gabelträgerrücken, sodass es sicher von A nach B transportiert werden kann.

Mehr erfahren

Zugangsberechtigung (mit Fleet Manager 4.x)

Optimal in das Fahrzeug integrierte Zugangskontrolle mit verschiedenen Arten der Zugangsberechtigung für ein oder mehrere Fahrzeuge: Mit dem FleetManager 4.x haben Sie bei der Art der Zugangsberechtigung für ein oder mehrere Fahrzeuge die freie Wahl: Chip, FleetManager-Karte, Ihr eigener Werksausweis oder PIN.

Dank der cleveren Auto-Logoff-Funktion deaktivieren sich die Fahrzeuge nach einem frei wählbaren Zeitraum außerdem von selbst – dies erhöht die Sicherheit zusätzlich.

Zugangsberechtigung (ohne FleetManager) mit PIN

Mit einem Digicodesystem (PIN) lässt sich eine unzulässige Fahrzeugnutzung einfach verhindern. Schnell und einfach lässt sich das Fahrzeug mit der Eingabe des PIN-Codes in Betrieb nehmen. So lässt sich die Zugriffsberechtigung auf bestimmte Personen oder Gruppen begrenzen. Bis zu zehn PIN-Codes sind frei konfigurierbar.

FleetManager

Wer darf welchen Stapler für welchen Einsatzbereich nutzen? Wie steht es um die Auslastung des Staplers? Wann hat sich ein Schock ereignet? Was sich bei geringer Stapleranzahl noch relativ leicht kontrollieren lässt, wird mit zunehmender Flottengrösse komplexer und schwieriger zu steuern. Die Lösung: unser smarter FleetManager. Mit der innovativen Software lässt sich Ihr Fuhrpark effizienter und besser steuern denn je.

Der FleetManager besteht aus mehreren Modulen:

  • Zugangsberechtigung
  • Erfassung von Betriebsdaten mit Anbindung an die Fahrzeugsteuerung
  • Unfallerkennung mit Fahrzeugreaktion (z.B. Schleichfahrt)
  • Lasterkennung per Drucksensor in der Hubhydraulik ohne Gewichtsanzeige im Display sowie zwei Datenkarten
  • Schockerkennung in Verbindung mit FleetManager: Fahrzeug erkennt mögliches Kollisionspotenzial und wechselt in den Schleichfahrtmodus, gibt einen Signalton ab oder schaltet komplett ab
  • Je nach Kundenwunsch konfigurierbar

Das Lesegerät für die FleetManager-Zugangskarte befindet sich leicht zugänglich links neben der Lenksäule. Der Zugang zum FleetManager erfordert eine Sonderberechtigung.

Mehr erfahren

Geschwindigkeitsreduzierung bei hohen Gabeln

Gabeln hoch, Geschwindigkeit runter:

Mehr Sicherheit, weniger Warenbruch und die Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Fahrzeugnutzung – diese Vorteile bietet Dir das Assistenzsystem Geschwindigkeitsreduzierung bei angehobenem Gabelträger. Sobald die Gabeln eine Höhe von 500 mm (oder einen anderen festgelegten Schwellenwert) erreichen, reduziert sich die Geschwindigkeit des Fahrzeugs automatisch. Selbst wenn ein Fahrer einmal vergisst, dass er nicht mit angehobener Last fahren sollte, bremst ihn das Assistenzsystem aus und garantiert so einen sicheren Umgang mit Last und Fahrzeug.

Mehr erfahren

Mediathek